Infobox
Jeneil Bioproducts GmbH
Am Eschengrund 9
D-83135 Schechen

Telefon: +49 (0)8039 4007-0
E-Mail: info@jeneil.de
Cheese-Burger

Können wir Sie unterstützen?

Suchen Sie ein bestimmtes Geschmacksprofil? Wollen Sie den Geschmack einer Rezeptur verbessern?

Wir beraten Sie sehr gerne.

Kontaktieren Sie uns

 

Schmelzkäse

Elastische Käsescheiben - mit gereiftem Käsegeschmack!

Die Kundenanforderungen an Schmelzkäsehersteller sind anspruchsvoll: Charakteristische, standardisierte Käsegeschmacksprofile sind in Kombination mit einer maßgeschneiderten Textur obligatorisch. Die Verarbeitungsbedingungen, die Anwendung einer hohen Temperatur,  häufig in Verbindung mit einem Vakuum verringern die Geschmacksintensität. Die Rezepturkosten müssen in diesem wettbewerbsintensiven Bereich der Lebensmittelindustrie unter Kontrolle sein.

Die Verwendung von natürlichen Käsearomen von Jeneil bietet die Lösung für all diese Herausforderungen:

  •     Ein charakteristisches, authentisches Käsearoma kann durch die Zugabe von nur 1-3%
        Geschmackskonzentrat erreicht werden. Dies garantiert vertretbare Rezepturkosten.
  •     Standardisierte Geschmacksprofile für gereiften Käse sind ständig und unbegrenzt verfügbar.
  •     Die mikrobiologische Sicherheit wird durch inaktivierte Enzyme und die Abwesenheit von
        anderen Schadkeimen gewährleistet.
  •     Es können flexible und elastische Käsescheiben hergestellt werden. Diese behalten Ihren
        intensivem Geschmack bis zum Ende ihrer Haltbarkeit.
  •     Höchste Wärmestabilität. Auch für UHT Prozesse geeignet.
 

Schmelzkäse mit mehreren Käsegeschmacksvariationen

Welche Vorteile bietet Ihnen Jeneil bei diesem Verfahren?

Schmelzkäse wird traditionell hergestellt, indem junger, neutral schmeckender Käse mit einer bestimmte Portion gereiftem Käse gemischt werden. Dadurch kann der Käsegeschmack variiert werden.

Durch die Verwendung der natürlichen Käsearomen von Jeneil können verschiedene intensiv schmeckende Käsevariationen mit einer neutralen Käsebasis hergestellt werden. Die Aromen können in die fertige Schmelzkäsemasse zusodiert werden.

Dies führt zu reduzierten Rezepturkosten und einem hocheffizienten Prozess.

 

Fettarmer Frischkäse und Frischkäse mit gereiftem Käsegeschmack

Variation durch Innovation

Durch die Einarbeitung von Jeneil Kulturen Destillat in einen fettarmen Frischkäse kann geschmacklich das fehlende Milchfett kompensiert werden. Geringe Dosagen von weniger als 0,2 % verändern die Wahrnehmung von fettreduziertem Frisch- / Hüttenkäse (Cottage Cheese) vollständig. Eine reichhaltige, sahnig-buttrige Note, kann wahrgenommen werden. Das macht den Unterschied!

Innovation und Differenzierung sind eine häufige Forderung von Einzelhandels- und Food-Service-Kunden.

Verschiedene Variationen von Frischkäse (z. B. mit verschiedenen Gewürzen) sind seit Langem verfügbar. Eine Innovation könnte Frischkäse mit unterschiedlichen Käsegeschmacksprofilen sein. Jeneil bietet eine große Auswahl an Käsearomen an, welche folgende Vorteile bieten:

  •     Mikrobiologische Sicherheit - keine Schimmel, keine Hefen, oder andere Schadkeime.
  •     Hocheffizient - angesichts der geringen Dosierung.
  •     Mit dem Käsegeschmackskonzentrat fügen Sie Ihrer Zubereitung eine ähnliche Trockenmasse
        wie mit herkömmlichem Käse hinzu.
  •     Einfach zu verarbeiten. Der Geschmack wird einfach in die Frischkäsebasis eingerührt. 
 

Analogkäse / Käseimitate

Kein echter Käse - schmeckt aber so.

Analog-Käse auch genannt Käseimitat sind kostengünstige Alternativen zu herkömmlichen Käse. Der grundlegende Unterschied besteht darin, dass die teuersten Milchzutaten durch billigere pflanzliche Zutaten ersetzt werden. Dies bedeutet insbesondere, dass das Milchfett durch pflanzliches Fett und das Kasein (teilweise) durch Stärke ersetzt wird. Die Folge dieser Substitution ist  fast immer ein nicht zufriedenstellender Geschmack.

Unter Verwendung der Käsekonzentrate von Jeneil kann analog Käse mit unterschiedlichen Geschmacksprofilen (z. B. Parmesan, Mozzarella, Gouda) hergestellt werden.

Außerdem kann ein häufig auftretender unangenehmer Nebengeschmack, der durch die verwendeten Zutaten hervorgerufen wird, maskiert werden.

Hier geht es zu weiteren Rezepturen!